Startseite Stadtteilgruppe Heepen

Transition Town Heepen

Essbares Heepen - Neue Inforeihe Wildkräuter

Im Rahmen unseres Projektes essbares Heepen ist inzwischen in Heepen am Flößergraben/Rüggesiek ein Wildkräutergarten entstanden! Mit diesem öffentlichen Garten möchten wir Ihr Interesse an unserer Natur und ihren Schätzen wecken und Sie in die Welt der Kräuter entführen! In den kommenden Ausgaben von „Heepen erleben“ werde wir Ihnen jeweils eine heimische, essbare Pflanze vorstellen.

››› mehr…

Repair Cafés 2024

Alle Termine für TTBI Repair Cafés und der RAD-RETTER in 2024 stehen fest. 

››› mehr…

Gedenken an Walter Milkert

In großer Verbundenheit erinnern wir uns an Walter!

››› mehr…

Fünf Apfelbäumchen für Heepen! | Erfolgreiche Pflanzaktion des Projektes "Essbares Heepen"

Transition Town Bielefeld Heepen hat im Rahmen des Projektes "Essbares Heepen" am Samstag, den 07.04.2018 bei schönstem Frühlingswetter am Heinrich-Mügge-Weg mit vielen Helferinnen und Helfern 5 Apfelbäume gepflanzt. Auch einige AnwohnerInnen mit ihren Kindern haben ordentlich mitgeholfen die Apfelsorten Alkmene, Teser, Florina, Carola und Finkenwerder in die Erde zu pflanzen.

››› mehr…

TTHeepen Infostand auf dem Heeper Ting 02./03.09.2023

Einmal im Jahr feiert der Stadtteil Heepen das Stadtteilfest Heeper Ting, es wird von der Interessen- und Werbegemeinschaft Heepen e. V. in Kooperation mit der Stadt Bielefeld, Bezirksamt Heepen, organisiert und durchgeführt.

››› mehr…

Wildkräutergartenfest Heepen 08.07.2023

Im Rahmen des TTBI-Heepen Projektes „essbares Heepen“ fand am Samstag, dem 8. Juli 2023 die erste „Kräuterwanderung“ im Wildkräutergarten in Heepen, Flößergraben/Ecke Rüggesiek, statt.

››› mehr…

Essbares Heepen ackert (Samstags, ungeraden KW)

Nachdem wir im April unsere Saaten ausgebracht haben, heisst es jetzt die Beikräuter in Schach halten. Bei den nächsten Terminen werden wir unsere kleine Umfriedung setzen.

››› mehr…

Essbares Heepen ackert wieder am Sa. 17.09.2022

Nach sechswöchiger Sommerpause geht es am SA, 17. September um 14 Uhr auf unserem Wildkräuterbeet weiter. Wir werden sehen, wie unser Beet die Gluthitze der letzten Wochen und die Trockenheit überstanden hat und wieder ordnend eingreifen.

››› mehr…

Essbares Heepen ackert wieder am Sa. 21.05.2022

Nach der langen Winterpause geht es seit dem 09.04.2022 weiter mit dem Projekt Wildkräutergarten! Inzwischen sind Wege angelegt, Mutterboden verteilt und erste Beete vorbereitet. Auch vier alte Zinkwannen sind schon eingegraben worden. Wir werden den Beikräutern "an den Kragen" gehen, weitere Minzen pflanzen und Saatgut ausbringen.

››› mehr…
Inhalt abgleichen